PKV: 19 stationäre Zusatztarife überzeugen

Versicherungen Top News von Florian Burghardt

„Mit dem Rating wollen wir grundsätzlich für mehr Vergleichbarkeit auf dem Markt sorgen“, erläutert Christoph Dittrich, Geschäftsführer von Softfair Analyse. „Aber es bleibt weiterhin notwendig, einen genauen Blick in die Versicherungsbedingungen zu werfen. Ganz im Interesse einer zielgerichteten Absicherung eines Kunden.“

Besonders zielgerichtet abgesichert sind die Kunden dem Rating nach bei der Inter Krankenversicherung. Sechs ihrer Tarife haben 5 Eulenaugen erhalten („OPTION, S1“, „OPTION, S2“, „S1“, „S1, S2B65“, „S2“ und „S2, S2B65“) und damit mehr als alle anderen PKV-Anbieter.

Auf jeweils drei Mal 5 Eulenaugen kommen Barmenia („TOPS“, „TOPS, UT+“ und „U TOPS“) und Continentale („AV-P1, SG1“, „AV-P1, SG2“ und „SG1“). Jeweils zwei Toptarife bieten Gothaer („MediClinicPlus“ und MediClinicPremium“) und Hallesche („CSAW.1“ und „CSAW.1, JOKER.“). Auf immerhin ein Mal 5 Eulenaugen kamen jeweils Axa („Komfort Start-U, VIAplus“), Concordia („SZ 1, SZ PLUS“) und die Bayerische („V.I.P. stat Prestige“).

2 Augen sind 3 zu wenig

Der große Verlierer im Softfair-Rating ist die DKV. Der Krankenversicherer der Ergo erhielt von den Testern für vier seiner Tarife („KOPT, UZ1“, „KOPT, UZ2“, „UZ1“ und „UZ2“) jeweils nur 2 Eulenaugen – das niedrigste vergebene Ergebnis. Allerdings befanden sich insgesamt 21 DKV-Tarife im Test. Die übrigen 17 Deckungskonzepte kamen allesamt mit 4 Eulenaugen auf die zweithöchste Auszeichnung.

Ebenfalls 2 Eulenaugen gab es für zwei Tarife der Hansemerkur („clinic A“ und „clinic A, clinic U“). Unter den Tarifen mit der zweitschlechtesten Bewertung finden sich zudem auch noch je ein Mal die Allianz („AOPKH02“) und Gesamtsieger Inter („S2B65“).

Die Bewertungsrangliste aller untersuchten Tarife inklusive der genauen erreichten Punktezahl gibt es hier (PDF-Datei). Erläuterungen zur Rating-Methodik mitsamt allen untersuchten Leistungsbereichen finden sich hier (PDF-Datei).

Seite 1: Softfair testet 154 PKV-Zusatzpolicen
Seite 2: Das sind die Gewinner und Verlierer

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare