Klares Berufsbild schaffen: Maklerverbände fusionieren

Berater von Michael Fiedler

Ein klares Berufsbild für Versicherungsmakler und ein Maklergesetz nach österreichischem Vorbild. Um das zu erreichen, arbeiten zwei Maklerverbände nun zusammen.

Makler Lobbyisten Regulierung IDD

Der Vorstand des neuen BDVM (v.l.n.r.): Christian Fuchs, Achim Fischer-Erdsiek, Oliver Fellmann, Yorck Hillegaart, Henning Kahle, Hartmut Goebel, Dr. Hans-Georg Jenssen, Dr. Georg Bräuchle, Holger Mardfeldt, Hans-Uwe Klaß, Adelheid Marscheider, Christina Häußler, Benno Walter

Der Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM) und der Bundesverband Mittelständischer Versicherungs- und Finanzmakler e.V. (BMVF) fusionieren. Zum 01.01.2018 wird der Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (BDVM) seine Arbeit aufnehmen. Historisch interessant: Der Vorläufer, der Verein Hamburger Versicherungsmakler, wurde 1918 gegründet und trug bereits von 1989 bis 2002 den Namen „Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler“.

Fusion kein Konsolidierungssignal

Die Fusion mit dem BMVF wollte Dr. Hans-Georg Jenssen (VDVM) nicht als Konsolidierungssignal verstanden wissen. Vielmehr sei es darum gegangen, die gemeinsamen Vorstellungen des qualitativ anspruchsvollen Maklerberufs, auch gemeinsam zu vertreten.
Aus seiner Sicht werden berufsständische Fragen zunehmen, sagte er gegenüber procontra. Die anstehende Evaluierung des Gesetztes müsse nun bereits vorbereitet werden, so Dr. Jenssen. Makler müssten nun ihr Profil schärfen, so der Jurist. Mit Musteranschreiben und konkreten Maßnahmen will man die eigenen Mitglieder bei der Umsetzung der regulatorischen Vorschriften unterstützen. 

Da sich beide Verbände bisher - zum Beispiel bei der Beitragshöhe - auch unterschieden, sollen Übergangsfristen zur Erfüllung neuer Mitgliedsvoraussetzungen geschaffen werden. Der Fusionsvorstand wird zwei Jahre im Amt bleiben.

Der neue Verband vertritt dann insgesamt ca. 880 Makler, die auch über mehrere Angestellte verfügen.
Präsident des Verbandes ist Dr. Georg Bräuchle, Vizepräsidenten sind Harmut Goebel und Adelheid Marscheider.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare