HUK-Chef übernimmt für Erdland

Versicherungen von Martin Thaler

Im September dieses Jahres ist Schluss für Dr. Alexander Erdland. Dann wird der GDV-Präsident sein Amt niederlegen. Ein Nachfolger ist aber bereits gefunden.

Rückt beim GDV an die Spitze: Wolfgang Weiler.

Rückt beim GDV an die Spitze: Wolfgang Weiler. Foto: GDV

Dr. Wolfgang Weiler soll neuer Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft und damit Nachfolger von Dr. Alexander Erdland werden. Hierfür habe sich das Präsidium des Branchenverbands einstimmig ausgesprochen, teilte der GDV mit. Weiler soll sein neues Amt zum 27. September dieses Jahr antreten, wenn Erdland sein Mandat abgibt. Bereits zuvor war klar gewesen, dass Erdland, der im vergangenen Jahr wiedergewählt worden war, nicht die komplette Amtszeit als Präsident tätig sein würde.

Sein Nachfolger Weiler ist seit 2009 Vorstandssprecher bei der HUK-Coburg. Hier konnte er insbesondere im Bereich KfZ den Vorsprung vor der Allianz weiter ausbauen, wie die jüngst veröffentlichten Geschäftszahlen der HUK zeigen.  

Beim GDV war er als Mitglied des Präsidiums zuletzt als Vorsitzender für die Ausschüsse Kapitalanlagen und VVaG zuständig. 

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare