PHV: Diese Anbieter entschädigen Neuwert

Berater von Michael Fiedler

Welche Haftpflichtversicherung erstattet bei einem Schaden den Neuwert? Welche Voraussetzungen gelten und welche Rolle die Best-Leistungs-Garantie spielt.

Ist eine Entschädigung nach Neuwert in der PHV möglich?

Ist eine Entschädigung nach Neuwert in der PHV möglich? Fotolia / sawaddee3002

Wer zum Schadenersatz verpflichtet ist, muss dafür sorgen, dass der Geschädigte nicht schlechter gestellt ist, als vor dem Schadenereignis. So regelt es § 249 im Bürgerlichen Gesetzbuch. Daraus folgt der Anspruch auf eine Entschädigung nach Zeitwert.

Stellt sich die Frage, welche PHV-Anbieter darüber hinaus auch nach Neuwert entschädigen und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen.
Aufschluss darüber liefert eine Marktanalyse des Maklerpools aruna GmbH aus Berlin, die procontra exklusiv vorliegt.

 

Folgende Tarife bieten eine Neuwertentschädigung in der PHV
Alte Leipziger bis 1.000 Euro im Tarif Comfort*
ConceptIF Tarif CIF-Pro bis 500 €
Gothaer bis 3.000€ im Tarif TOP*
HDI bis 2.000 € mit Paket RisikoPlus*
HKD bis 2.500 € im "einfach komplett"
Janitos bis 3.000 € im Tarif BestSelection
NV bis 2.500 € Tarif "Premium" / 500 € Tarif "Max"*
VHV bis 500 €, wenn BLG vereinbart**
*) keine Ausschlüsse für bestimmte Sachgruppen wie z.B. Smartphones, mobile Elektr., PCs, Notebooks, Mp3-Player, Brillen etc.
**) BLG muss zusätzlich gegen Aufpreis vereinbart werden
Diese Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Was zu beachten ist

Generell ist zu beachten, dass nur für Sachen, die nicht älter als 12 Monate sind, eine Neuwertentschädigung möglich ist.
Für alle Anbieter, die eine Neuwertentschädigung vornehmen, ist der Kundenwunsch entscheidend. Der Kunde muss aktiv werden und den VR bitten, in diesem konkreten Schadensfall eine Neuwertentschädigung vorzunehmen. Äußert sich der VN nicht, wird zum Zeitwert entschädigt.

Greift die Best-Leistungs-Garantie?

Nein, denn die Anbieter von Best-Leistungs-Garantien schließen die „Befriedigung von Ansprüchen, die über die gesetzliche Haftung hinausgehen“ aus. Und das trifft auf die Neuwertentschädigung zu.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare