DIHK: Weniger Ausschließlichkeit, Zahl der Makler stabil

Berater von Michael Fiedler

Die Anzahl der registrierten Versicherungsvermittler ist weiter rückläufig. Während die Anzahl der gebundenen Vermittler deutlich sinkt, bleibt die Zahl der registrierten Makler stabil.

Kann der Vermittlerrückgang aufgehalten werden? Fotolia /djvstock

Der DIHK legte neue Statistiken vor: Die Zahl der Vermittler sank auf insgesamt 231.312. Noch im Januar waren 233.430 Vermittler (procontra berichtete) im Register eingetragen.

Vergleicht man die Einzelwerte, wird deutlich, dass der Rückgang vor allem gebundene Versicherungsvermittler (Ausschließlichkeitsvertreter) betrifft. Diese Vermittlergruppe umfasste zu Beginn des Jahres noch 152.928 Personen. Mit Stichtag 01. April sind nur noch 150.885 gebundene Versicherungsvertreter registriert.

Die Zahl der Makler ist hingegen stabil. Im Vergleich zum Januar sind nun sechs Makler mehr im Register eingetragen.

 

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare