Erste Asset Management: Winfried Buchbauer neuer Geschäftsführer

| Buschfunk von Erste Asset Management

Winfried Buchbauer ist per 1. Februar 2016 neues Mitglied der Geschäftsführung der Erste Asset Management GmbH. Die neue Geschäftsführung der Erste Asset Management (EAM) besteht damit aus Heinz Bednar (Vorsitzender der Geschäftsführung), Christian Schön und Winfried Buchbauer. In seiner neuen Funktion verantwortet Buchbauer in der Erste Asset Management die Bereiche Risk Management und Back Office. Damit ist er auf Geschäftsführungsebene für die gesamte Marktfolge zuständig. Die Agenden von Thomas Schaufler, der in den Vorstand der Erste Bank Oesterreich wechselte, übernimmt Heinz Bednar.

Winfried Buchbauer (51) kann als Jurist auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der Investmentbranche zurückblicken. Zuletzt hat er den Bereich „Corporate Services“ (Beteiligungsverwaltung, Kommunikation, Personal und Recht) in der EAM geleitet. Seit 1.1.2016 ist Winfried Buchbauer zudem Geschäftsführer in der RINGTURM KAG (einer Tochter der Erste Asset Management GmbH).

Die Erste Asset Management GmbH (www.erste-am.com) koordiniert und verantwortet die Asset-Management-Aktivitäten (Vermögensverwaltung mit Investmentfonds und Portfolio-Lösungen) innerhalb der Erste Group Bank AG. An ihren Standorten in Österreich sowie Deutschland, Kroatien, Rumänien, der Slowakei, Tschechien und Ungarn verwaltet sie ein Vermögen von 55,8 Mrd. Euro (per 31.12.2015).

Tippen Sie als Einzelspieler oder mit Ihren Kollegen im Team und gewinnen Sie tolle Preise

Dirk Müller, Börsenmakler, Fachautor und Fondsmanager, mit seinem Blick auf 2016 und warum er den Wirtschaftsdaten aus China nicht traut

Platzt so der bAV-Knoten?

Branchengezwitscher

Facebook

Kranke(n)Versicherung? Der Niedrigzins breitet sich virusartig von den Lebensversicherern nun vermehrt auf die privaten Krankenversicherer aus. Doch wie steht's wirklich um die Branche und einzelne Anbieter?

Die procontra-App für Ihr Smartphone