Wie Vermittler zur Regulierung stehen

| Berater von Michael Fiedler

Fotolia / Andrey Popov

Seit 2007 wurden etwa aller zwei Jahre grundlegende Veränderungen bei der Vermittlung von Finanzanlagen und Versicherungen durchgeführt. Findet eine Überregulierung statt? Vermittler beurteilen das sehr differenziert, zeigt das AfW-Vermittlerbarometer.

Kaum eine Branche in Deutschland wurde in den letzten Jahren so stark reguliert wie die Vermittlung von Finanzanlagen und Versicherungen. Die Betroffenen selbst lehnen die Regulierungen nicht per se ab, sondern differenzieren sehr stark zwischen den einzelnen Umsetzungen.

Tippen Sie als Einzelspieler oder mit Ihren Kollegen im Team und gewinnen Sie tolle Preise

Dirk Müller, Börsenmakler, Fachautor und Fondsmanager, mit seinem Blick auf 2016 und warum er den Wirtschaftsdaten aus China nicht traut

Platzt so der bAV-Knoten?

Branchengezwitscher

Facebook

Kranke(n)Versicherung? Der Niedrigzins breitet sich virusartig von den Lebensversicherern nun vermehrt auf die privaten Krankenversicherer aus. Doch wie steht's wirklich um die Branche und einzelne Anbieter?

Die procontra-App für Ihr Smartphone