GKV: Wo der Zusatzbeitrag besonders hoch ist

| Versicherungen | Top News von Michael Fiedler

Knappschaft
Kranken- und Pflegeversicherung werden im kommenden Jahr rund 9 Milliarden Euro ausgeben, teilte die Knappschaft mit. Der Zusatzbeitrag in der Krankenversicherung wird 2016 1,30 Prozent betragen.
 

Bei diesen bundesweit agierenden Kassen ist der Zusatzbeitrag überdurchschnittlich gestiegen. Die Begründungen für den Anstieg reichen von Systemfehler bis Ausbau des Vorsorgeangebotes.

Tippen Sie als Einzelspieler oder mit Ihren Kollegen im Team und gewinnen Sie tolle Preise

Dirk Müller, Börsenmakler, Fachautor und Fondsmanager, mit seinem Blick auf 2016 und warum er den Wirtschaftsdaten aus China nicht traut

Platzt so der bAV-Knoten?

Branchengezwitscher

Facebook

Kranke(n)Versicherung? Der Niedrigzins breitet sich virusartig von den Lebensversicherern nun vermehrt auf die privaten Krankenversicherer aus. Doch wie steht's wirklich um die Branche und einzelne Anbieter?

Die procontra-App für Ihr Smartphone