GKV: Wo der Zusatzbeitrag am geringsten steigt

Versicherungen Top News von Michael Fiedler

Etwa 70 Mio. Menschen in Deutschland sind gesetzlich krankenversichert. Fast alle müssen mit steigenden Zusatzbeiträgen rechnen. Unsere Übersicht zeigt, bei welchen bundesweit agierenden GKVen der Zusatzbeitrag am geringsten steigt.

BKK VerbundPlus
Immer noch unter dem Bundesdurchschnitt liegt der Zusatzbeitrag der BKK VerbundPlus mit 0,80 Prozent. Insgesamt beläuft sich der Beitragssatz 2016 auf 15,4 Prozent.
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare