BU: „Vermittler müssen im Leistungsfall zur Seite stehen“

| Versicherungen von Robert Krüger Kassissa

Foto: Michael Franke, geschäftsführender Gesellschafter von Franke und Bornberg, bei procontra TV. Screenshot von youtube

Michael Franke von Franke und Bornberg über eine Basis-BU (BU light), wie Makler im Leistungsfall der Berufsunfähigkeit agieren sollten und warum eine Zielgruppenspezialisierung immer notwendiger wird.

Tippen Sie als Einzelspieler oder mit Ihren Kollegen im Team und gewinnen Sie tolle Preise

Dirk Müller, Börsenmakler, Fachautor und Fondsmanager, mit seinem Blick auf 2016 und warum er den Wirtschaftsdaten aus China nicht traut

Platzt so der bAV-Knoten?

Branchengezwitscher

Facebook

Filetstücke 2016 Gemischt? Renten- oder doch Aktienfonds? Die procontra-Fondsanalyse zeigt die Top-Fonds der relevantesten Anlagemärkte.

Die procontra-App für Ihr Smartphone