Jürgen Klopp wird DVAG-Partner

Panorama von Christian Hilmes

Prominenter Neuzugang für die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG): Der Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat einen Dreijahresvertrag als Referent in der Weiterbildung für DVAG-Vermögensberater unterschrieben.

Für die Persönlichkeitsentwicklung ihrer mehr als 14.000 hauptberuflichen Vermögensberater hat die DVAG mit Klopp (47) einen Profi in Sachen Teamarbeit verpflichtet, der seine Mannschaft in der Saison 2012/13 sogar ins Finale der Champions League führte. In neu entwickelten Schulungen der DVAG wird er künftig zu Themen wie Teambuilding, Talententwicklung, Identifikation oder Erfolgsstrategien referieren.

Außerdem soll Klopp der aktuellen Recruiting-Aktion der DVAG ein Gesicht geben: In ihrem intern ausgelobten Jahr des Vermögensberaterberufes sollen sich nach Unternehmensangaben „Talente zu Führungskräften entwickeln“. „Dazu kann ich mit meinen Erfahrungen aus dem Sport sicherlich einiges beitragen“, kommentiert Klopp seine Aufgabe. „Mich motiviert die Arbeit mit Menschen, die ehrgeizige Ziele haben und diese auch erreichen wollen.“

Klopp in sportlicher Gesellschaft
Zum so genannten Kompetenz-Team der DVAG, das für die Weiterbildungsprogramme zur Persönlichkeitsentwicklung zuständig ist, zählen neben dem BVB-Trainer auch DFB-Sportdirektor Hansi Flick, Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann und Extremsportler Joey Kelly. Und auch die seit 1996 bestehende Partnerschaft der Frankfurter mit der Formel-Eins-Legende Michael Schumacher werde Bestand haben.

Foto: DVAG

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare