Die besten Gründe für eine Rechtsschutzversicherung

Versicherungen Bilderstrecken von Christian Hilmes

Wer sich mit einer Police gegen die drohenden Kosten für einen Rechtsstreit absichert, lebt im Alltag entspannter. Mit den folgenden fünf Themen landen Streithähne in Deutschland am häufigsten vor Gericht.

Platz 5: Schadenersatzklagen
Rund ein Zehntel der Fälle betrifft private Unfälle, die nicht mit einem Kraftfahrzeug in Verbindung stehen: Etwa 37.000 Roland-Kunden nahmen im vergangenen Jahr ihren Schadenersatz-Rechtsschutz deshalb in Anspruch. Die Liste der möglichen Fallkonstellationen ist lang und reicht vom Sportunfall über den verunglückten Fußgänger bis hin zur fehlerhaften Operation oder einem aus dem Ruder gelaufenen Grillfest. Foto: © Gerhard Bittner - Fotolia.com
 

Foto oben: © WavebreakMediaMicro - Fotolia.com 

Wo lauern die meisten rechtlichen Gefahren für Verbraucher? Das untersuchte die Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG jetzt mit einer Analyse der jährlich mehr als 350.000 regulierten Leistungsfälle ihrer Kunden. Aus den Streitfällen des vergangenen Jahres hat der Versicherer eine Top-Five-Liste der fünf häufigsten Rechtsrisiken zusammengestellt. 

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare