Chefredakteur Tenhagen verlässt Stiftung Warentest

Berater Top News von Carla Fritz

Finanztest-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen verlässt die Stiftung Warentest. Er wird Geschäftsführer und Chefredakteur von Finanztip, einem Start-up für Finanzinformationen im Internet.

Der langjährige Chefredakteur der Zeitschrift Finanztest, Hermann-Josef Tenhagen, verlässt zum 30. September 2014 die Stiftung Warentest. Er wird Geschäftsführer und Chefredakteur der unabhängigen Verbraucher-Webseite Finanztip und in dieser Eigenschaft den Ausbau des Unternehmens am Standort Berlin verantworten.

„Ich bleibe den Finanzinformationen treu, möchte aber noch einmal etwas Neues aufbauen – und diese Plattform bietet mir die Möglichkeit dazu“, begründet Tenhagen seinen beruflichen Wechsel.

Finanztip ist ein Non-Profit-Projekt der beiden Interhyp-Gründer Robert Haselsteiner und Marcus Wolsdorf und wird den Angaben zufolge von ihnen mit eigenen Mitteln finanziert.

Zum Ziel des gemeinnützigen Unternehmens erklärt Marcus Wolsdorf: „Wir regen uns seit Jahren darüber auf, wie Verbraucher von Produktanbietern unter hohem Marketing-Aufwand zu falschen Entscheidungen verführt werden. Das wollen wir ändern.“ Finanztip soll nach seinen Worten die Webseite werden, auf der Verbraucher Hilfe für all ihre Finanzentscheidungen finden und bei der sie „sicher sein können, dass sie ausschließlich ihre Interessen vertritt“.

Für private Nutzer sind die Online-Angebote von Finanztip kostenlos. Dazu gehören Analysen, Ratgeber, ein regelmäßiger E-Mail-Service und der Austausch der Verbraucher untereinander und mit Experten in einer Community.

Der Vorstand der Stiftung Warentest, Hubertus Primus, äußerte sein Bedauern über den Weggang des renommierten Wirtschaftsjournalisten. „Hermann-Josef Tenhagen hat in den vergangenen 15 Jahren unsere Zeitschrift Finanztest zu einer der wichtigsten Wirtschaftszeitschriften in Deutschland gemacht.“

Tenhagen studierte Politik und Volkswirtschaft in Bonn, verbrachte ein Jahr an einem Graduiertenkolleg in den USA und machte an der Freien Universität Berlin ein Diplom in Politikwissenschaften. Journalistische Erfahrungen sammelte er bei der Nachrichtenagentur AP, der Tageszeitung taz und als Nachrichtenchef der Badischen Zeitung. 1999 wechselte er als Chefredakteur zur Zeitschrift Finanztest.

Foto: Hermann-Josef Tenhagen, © Finanztest

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare