Fonds Finanz kooperiert mit GKV-Anbieter

Berater von Christian Hilmes

Die bundesweit tätige Krankenkasse „Die Schwenninger“ ist neuer Kooperationspartner des Münchner Maklerpools Fonds Finanz. Das Ziel der ersten Online-Kooperation des Pools mit einem GKV-Anbieter: Freien Vermittlern das Einreichen von Anträgen erleichtern.

Der Maklerpool Fonds Finanz setzt im Geschäft mit Gesundheitsversicherungen auf die Krankenkasse „Die Schwenninger“ aus der Schwarzwaldstadt Villingen-Schwenningen. Der Anbieter der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) bietet seinen Kunden ein Bonussystem. Diese Rückzahlungen mache die Vermittlung für Makler interessant, erklärt Fonds Finanz in einer aktuellen Pressemitteilung.

Die Vermittler sollen ihren Kunden neben einer GKV-Mitgliedschaft bei der Schwenniger über eine Eingabemaske künftig ohne Umwege oder Mehraufwand auch private Krankenzusatzversicherungen anbieten können. Denn in einem zweiten Schritt sei Erweiterung des Gemeinschaftsprojektes geplant. Hierfür soll die elektronische Unterschrift „inSign“ in die Online-Übermittlung der Anträge integriert werden.

Foto: Screenshot Die Schwenninger Krankenkasse

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare