Netfonds GmbH wird zur Netfonds AG

Berater von procontra

Auf dem Weg zum Ziel – der Marktführer der Branche unter den Qualitätsanbietern zu werden – macht Netfonds den nächsten Schritt.

Die Gründung von Netfonds erfolgte im Jahr 2000 mit der Idee, Fonds online zu vertreiben. Im ersten Jahr noch wenig erfolgreich, setzten die heutigen Vorstände Karsten Dümmler und Martin Steinmeyer 2001 einen neuen Geschäftskurs mit dem Konzept, als unabhängiger Pool-Dienst-leister für Makler und Vertriebe tätig zu werden. Sechs Mitarbeiter bildeten damals die Basis. Auch bereits 2001 folgte die Gründung der fundsware GmbH zur Entwicklung einer eigenen Servicesoftware. Mit dem Aufbau einer Onlineplattform liefert fundsware technische Prozessoptimierung für die wichtigsten Bedürfnisse der Partner wie Kundenverwaltung, Dokumentation, Bestandsverwaltung und Schulungsangebote. 2004 leistete Netfonds mit der Gründung eines Haftungsdaches, der NFS Netfonds Financial Services GmbH, Pionierarbeit auf dem deutschen Markt. Als Ideengeber und Initiator der im Dezember 2008 gegründeten Solit Kapital GmbH rundete Karsten Dümmler das Portfolio der Netfonds Gruppe mit der Auflage der Solit Edelmetallfonds ab. Als Dachgesellschaft führt die Netfonds AG die Netfonds Unternehmensgruppe.

Die jetzige Netfonds AG agiert als Einkaufsgemeinschaft und Servicegemeinschaft im Bereich Finanzen und Versicherungen. Zum Portfolio des Unternehmens zählen hochwertige Angebote der Sparten Investment, Beteiligungen, Versicherungen und Baufinanzierung. Mit aktuell fast 100 Mitarbeitern erwartet die Netfonds Gruppe in diesem Jahr einen Provisionsumsatz von € 50 Millionen. Damit gehört das Unternehmen zu den Pools in Deutschland mit der größten Zahl an fachlich sehr gut ausgebildeten Mitarbeitern und dem höchsten Umsatz pro Vertriebspartner. 2,5 Mio. € Eigenkapital bilden zudem ein solides Firmenfundament.
Karsten Dümmler und Martin Steinmeyer freuen sich über den erfolgreichen Unternehmens-verlauf und verkünden heute: „Nach insgesamt sehr schönen und erfolgreichen zwölf Jahren seit Gründung der Netfonds GmbH im Jahr 2000 legen wir mit der Umfirmierung in die Netfonds AG nun die Grundlage für stabiles Wachstum in den kommenden Jahren.“
„Angesichts der ständig neuen wirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen in der Branche bleibt die Netfonds AG damit auch weiterhin in der Lage, ihr Geschäftsmodell sowohl flexibel wie auch verlässlich zu unterstützen,“ so Karsten Dümmler. Auch als AG bleibt Netfonds weiter unabhängig. Es sind keine Produktgeber an Netfonds beteiligt.
Mit dem Ziel, der Marktführer unter den Qualitätsanbietern der Branche zu sein, bleibt die Netfonds AG weiter auf Wachstumskurs.

Quelle: Pressemitteilung Netfonds AG

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare