• Mich trifft es schon nicht
  • Cyber Policen: Kunden setzen verstärkt auf Makler
  • Das muss eine Cyberversicherung können
  • „Machen Sie es Angreifern so schwer wie möglich“

Mich trifft es schon nicht

Cyberversicherung Advertorial

Wer ist heutzutage nicht online unterwegs, shoppt, erledigt seine Bankgeschäfte oder teilt Bilder auf sozialen Netzwerken? Deshalb gibt es auch nicht die eine Zielgruppe, auf die sich Cyberkriminelle konzentrieren.

 

Artikel lesen

Cyber Policen: Kunden setzen verstärkt auf Makler

Cyberversicherung Themenseite

Die Abschlussbereitschaft bei privaten Cyberversicherungen steigt. Davon können auch Makler profitieren, wie eine neue Umfrage zeigt.

Artikel lesen

Das muss eine Cyberversicherung können

Cyberversicherung Themenseite

Cyber-Schäden lassen sich entweder als Extra-Baustein bei Hausrat- bzw. Rechtsschutzversicherung oder als eigenständige Police absichern. Welche Lösung die potenziellen Kunden bevorzugen und was sie zu zahlen bereit sind.

Artikel lesen

„Machen Sie es Angreifern so schwer wie möglich“

Cyberversicherung Themenseite

Darum geht es letztendlich, wenn wir über IT-Sicherheit sprechen, erklärt uns Principal Threat Researcher Candid Wüest vom NORTON Virenforscher Symantec.

 

Artikel lesen

Eine gute Ergänzung?

Cyberversicherung Advertorial

Brauche ich wirklich eine weitere Versicherung oder reicht eine Kombination aus Hausrat, Haftpflicht und Rechtsschutz, um mich vor den Gefahren des World Wide Web zu schützen? Diese Frage stellen sich viele Verbraucher.

 

Artikel lesen

Smartphones werden zu "Smart Weapons"

Cyberversicherung Themenseite

Gerüchte, Lügen, Drohungen, Ausgrenzungen oder psychischer Druck – das traditionelle Mobbing findet heute überwiegend online über soziale Netzwerke und digitale Kommunikationskanäle statt, erklärt Cyberpsychologin Dr. Catarina Katzer.

Artikel lesen

Cyberversicherungen auf der Überholspur?

Themenseite Cyberversicherung

Muss die Kfz-Versicherung um ihre Poleposition als größte Schaden-/Unfallsparte bangen? Markus Heyen, Partner im Bereich Financial Services bei KPMG, glaubt, dass Cyber das Potenzial hat, den Markt kräftig durchzumischen.

 

Artikel lesen

Das große Potenzial des Cybermarktes

Cyberversicherung Themenseite

Noch gelten Cyber-Versicherungen als schwer verkäuflich. Das soll sich laut einer Studie jedoch bald ändern – demnach könnte die Cyberversicherung sogar mehr Bedeutung gewinnen als das Kfz-Geschäft.

 

Artikel lesen

Wenn absichern, dann richtig

Cyberversicherung Advertorial

Keine halben Sachen – denn das war bisher die Kritik an Cyberversicherungen für Privathaushalte. Bei der INTER setzt man deshalb ab sofort auf einen Komplettschutz vor Online-Kriminalität, der auch Beratung und Sicherheitssoftware einschließt.

 

Artikel lesen

Wie sicher ist das Netz wirklich?

Cyberversicherung Themenseite

Diese Fragen stellen sich viele Verbraucher angesichts zahlreicher Datendiebstähle. Dabei ist es das eigene Onlineverhalten, das stark auf die Sicherheit einzahlt, wie Hans-Wilhelm Dünn, Generalsekretär Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., erklärt.

 

Artikel lesen

Seite 1 von 2.